Kinder

Online-Erste-Hilfe-Training

Unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe 
bzw. der 4. Klassen nahmen am Online-Erste-Hilfe-Training des Österreichischen Jugend Rotktreuzes rund um den Weltreanimationstag am 16. Oktober 2021 teil. 
Mit Hilfe des „Roten Würfels“ wurden lebensrettende Maßnahmen wie zum Bespiel Wiederbelebung analog geübt.

#JetztErsteHilfe2021

Einladung zur Buchpräsentation!

Am Sonntag den 7. November findet um 15:30 Uhr im KUGA Großwarasdorf die Buchpräsentation von „Jüdische Wurzeln und pädagogischer Auftrag – der sogenannte Wolfgarten“ von MMag. Dr. Lukas Pallitsch statt.
Einen kleinen Einblick in die wissenschaftliche Arbeit von Professor Pallitsch durfte unsere Schulgemeinschaft bereits am Tag des Judentums erhaschen - umso mehr freuen wir uns auf die Publikation!

Genauere Informationen zur Veranstaltung: 
http://www.kuga.at/index.php?id=98&tx_ttnews%5Btt_news%5D=961&cHash=b75993632a2fa53ee38439730e6ba6b4

Aktionstag „Wirtschaft erleben“

Die Stiftung für Wirtschaftsbildung, die im Dezember 2020 gegründet wurde, möchte Schulen dabei unterstützen, ihren Schüler*innen wirkungsvolle und lebensnahe Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen zu vermitteln. Als eine von 50 Schulen österreichweit nimmt auch das Gymnasium der Diözese an dieser Wirtschaftsbildung teil, die sich vor allem an Schüler*innen der Unterstufe richtet.
Am 6. Oktober wurde der Aktionstag „Wirtschaft erleben“ mit der Klasse 2A, am 8. Oktober mit der Klasse 2C durchgeführt; die Klasse 2B wird am 18. Oktober an diesem Aktionstag teilnehmen.

Schülervertretung 2021/22

Heute wurde gewählt und wir gratulieren der neuen Schülervertretung ganz herzlich! Schulsprecherin Emily  Mariel (2. v.re), 1. Stellvertreter Felix Scheriau (5. v.re) , 2. Stellvertreterin Magdalena Leeb (3. v.re) und Ersatzmitglied Ben Jakl (4. v. re). Der scheidende Schülervertreter Lukas Janisch war als Wahlhelfer aktiv.

U16 Blitzschach-Weltmeister Dominik Horvath

Vergangenen Samstag hatte Dominik Horvath aus der 8. Klasse einen ganz besonderen Vormittag. Alle Olympiasieger und Weltmeister aus den Jahren 2019 und 2020 wurden beim „Tag des Sports 2021“ in Wien in der „Hall of Fame“ für Ihre Leistungen geehrt, da die Veranstaltung voriges Jahr pandemiebedingt ausgefallen war. Die Urkunde für seinen WM-Erfolg 2019 (U16 Blitzschach-Weltmeister) wurde von „Sport Austria“ Präsident Hans Niessl überreicht.